Autoren-Alltag | Autoren-Leben

Notizbücher

Meine heimliche Leidenschaft?Notizbücher! Autoren kennen das?Ja?Oder, wieder nur ich?Ich denke nicht! Ich habe mein Notizbuch immer dabei.Manchmal überfallen mich neue Ideen im Alltag … oder mitten in der Nacht … und dann muss ich mir diese Geistesblitze sofort aufschreiben.Leider verlassen sie mich nämlich genauso schnell, wie sie einschlagen.Jaaa, so vergesslich bin!Die Ideen verblassen schon, während […]

Continue Reading

Autoren-Alltag | Autoren-Leben

Mein Januar 2020

Insgesamt:Wörter: 44.194 von 50.000Seiten: 53Tage: 19Stunden: 71 Davon: Arbeitstitel: Charmageddon – DrushanaWörter: 10.485Seiten: 53Tage: 8Stunden: 26 Plotten:Wörter: 33.709Tage: 11Stunden: 35 Als Ziel für den Januar 2020 habe ich mir 50.000 Wörter gesetzt. Daran bin ich leider knapp vorbei geschratzt, da meine kleine Zuckerpuppe mehrmals krank war. Obwohl ich meinen Plan, jeden Tag, ohne Ausnahme zu […]

Continue Reading

Autoren-Alltag | Autoren-Leben

Schreibblockade

Ich sitze hier, und sauge mir Buchstabe um Buchstabe aus den Fingern … wie nervig ist das denn? Jeder Autor kennt und fürchtet sie – die Schreibblockade!Vermutlich gibt es kaum einen Schriftsteller, der sich nicht schon einmal damit abgeplagt hat. Mir ist diese fiese „Krankheit“ auch schon das eine oder andere Mal begegnet! Meiner Meinung […]

Continue Reading

Autoren-Alltag | Autoren-Leben

Marketing … wuäh!

„Niemals! Niemals in meinem Leben mache ich so einen Sch… wie Marketing! Für den Käse habe ich überhaupt keine Zeit! Ich will schreiben!“ So und ähnlich undamenhaft habe ich bis vor kurzem noch herumgetönt. Wer bitteschön hat denn Zeit für so einen Quatsch? Also ich nicht! Ganz sicher, nie und nimmer, nie nicht! NIEMALS! Die […]

Continue Reading

Autoren-Alltag | Autoren-Leben

Neujahrsgruß

Zum neuen Jahr wünsche ich Dir,dass Du glücklich bist im Jetzt und hier.Dein Leben soll richtig vollgepackt sein,mit Liebe, Lachen und Glücklichsein. Jedes Ziel, auf das Du es anlegst,und jeder einzelne Wunsch den Du hegst,erreichst Du, und wird in Erfüllung gehen.Glaube an Dich, und Du wirst es sehen. Ich wünsche Dir und Deinen Liebenein wundervolles, […]

Continue Reading

Autoren-Alltag | Autoren-Leben

Samstag, 28. Dezember 2019

Schreibzeit! Während der Feiertage hatte ich kaum Zeit zum Schreiben gefunden. Statt Buchstaben, Wörter und Sätze gab es Lebkuchen, Plätzchen und Punsch.Statt in meiner Kreativität, befand ich mich im Fresskoma. Jetzt bin ich froh, dass ich mich wieder in meine Arbeit stürzen kann. Mein Schreibtisch wartet schon sehnsüchtig auf mich! Und auf meinen Obstteller freue […]

Continue Reading

Autoren-Alltag | Autoren-Leben

Dienstag, 24. Dezember 2019

Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein wunderschönes, ruhiges und glückliches Weihnachtsfest, mit vielen Plätzchen, noch mehr Glühwein, und ganz besonders viel Liebe! Alles LiebeDeine Lisbethaus Deiner Lieblings-Lese-Ecke #lieblingsleseecke #fantasiereise #gedankenreise #autorenalltag #autorenleben #geschichte #geschichten #kurzgeschichte #kurzgeschichten #kindergeschichte #kindergeschichten #reimgeschichte #reimgeschichten #roman #romane #autorin #schriftstellerin #gedicht #gedichte #kurzgedicht #kurzgedichte #poetryslam #poetry #poesie #reim #reime #poetin […]

Continue Reading

Autoren-Alltag | Autoren-Leben

Freitag, 20. Dezember 2019

Warum? Ich wurde schon des öfteren gefragt, warum ich diesen Quatsch mit der Schreiberei überhaupt mache. Hier ist mein „Warum“: Ich liebe Bücher, ich liebe sie über alles!Schon von klein auf war ich total fasziniert von den wundervollen Geschichten, die in diesen Büchern zu finden waren, von den Welten in die ich reisen konnte, und […]

Continue Reading

Autoren-Alltag | Autoren-Leben

Montag, 16. Dezember 2019

Lieblings-Schreib-Ecke! Ich arbeite am Schreibtisch, obwohl ich, dank Laptop, eigentlich überall schreiben könnte, vielleicht in meinem Lieblings-Sessel, oder im Schaukelstuhl. Früher hab ich das auch so gemacht. Je nach Lust und Laune habe ich mich ins Bett oder auf das Sofa gelümmelt. Mal hab ich am Esstisch geschrieben, und mal auf dem Balkon.Wohlgemerkt … mit […]

Continue Reading

Autoren-Alltag | Autoren-Leben

Samstag, 14. Dezember 2019

Schreiben, Überarbeiten und Naschis … untrennbar! Beim Schreiben bin ich meist so vertieft, dass ich Mahlzeit um Mahlzeit verpasse. Beim Überarbeiten sieht das leider ganz anders aus.In dieser Zeit könnte ich mir permanent etwas in die Futterluke schieben. Salzstangen (blöd wegen Brösel), Gummibärli (blöd, weil klebrig), Chips (blöd, wegen Fettfingern), Kuchen (blödes Krümelmonster), Kekse (viele […]

Continue Reading